Versehentlich Wes Anderson Berlin

ACCIDENTALLY WES ANDERSON-BERLIN

Einige von uns verlieren sich in Worten, andere in Bildern. Die Filme des Filmemachers Wes Anderson sind bekannt für ihre tollen Erzählungen, zeichnen sich aber durch ihre unverwechselbare visuelle Ästhetik aus. Royal Tenenbaums, Fantastic Mr. Fox und Grand Budapest Hotel, um nur einige seiner fantastischen Filme zu nennen. Benebeltes Licht, eine Prise Nostalgie und Pastelltöne. Es ist, als wäre man in einer Fantasy-Schneekugel. Was kann man nicht lieben? Lasst uns euch also in die richtige Richtung weisen, für einige Pfirsichfarbene, die zufällig Wes Anderson Berlin Standorte sind.

 

Alexanderplatz U-bahn

Alexander Platz and other accidentally Wes Anderson Berlin locations

Es besteht also die Möglichkeit, dass du bei deinem nächsten Besuch in Berlin in die U-Bahn am Alexanderplatz einsteigen wirst. Dann nutze es und während du auf die U-Bahn am Alexanderplatz wartest, bilde dich selbst in einem Wes Anderson-Film im Stil der 1960er Jahre. Viele der hübschen Berliner Stationen könnten durchaus in einem Wes Anderson-Film zu sehen sein. Aber wir denken, dass der Alexanderplatz mit seiner Pastellfarbenpalette und seiner nostalgischen Anmutung die besten Karten hat.

Standort Alexanderplatz U-bahn: Dircksenstrasse 2

 

Konzerthaus Berlin

Konzerthaus and other accidentally Wes Anderson Berlin locations

Bild von Keriluamox

Wenn du das typische romantische Gefühl von Wes Anderson erleben möchtest, solltest du unbedingt das Berliner Konzerthaus besuchen. Das Konzerthaus ist einer der schönsten Konzertsäle Berlins an einem der malerischsten Plätze Berlins in Berlin Mitte.

Standort Konzerthaus Berlin: Gendarmenmarkt

 

Deutsches Historisches Museum

German Historical Museum and other accidentally Wes Anderson Berlin locations

Bild von Loozrboy

Das Deutsche Historische Museum widmet sich dem Austausch und dem Verständnis der gemeinsamen Geschichte von Deutschen und Europäern. Sein Barockstil, sein Pastellton und seine symmetrischen Formen machen ihn zur perfekten Kulisse für einen Wes Anderson-Film.

Standort Deutsches Historisches Museum: Unter den Linden 2

 

Kino International

Kino International and other accidentally Wes Anderson Berlin locations

Bild von Birte Fritsch

Wenn man dieses Kino betritt, spürt man, dass es eine Besonderheit ist. Das Innere des Gebäudes ist ikonisch und optisch so eindrucksvoll. Sie bauten das Theater von 1961-1963 im ehemaligen Ost-Berlin und verbinden Vintage-Glamour mit knackiger Ästhetik. Es ist also eine sozialistische Zeitreise in die 1960er Jahre und als Krönung; die meisten Filmposter sind handgemalt!

Standort Kino International: Karl-Marx-Allee 33

 

Amstel House Hostel Berlin

Amstel House Hostel Berlin and other accidentally Wes Anderson Berlin locations

Wenn man von wunderbaren, zufällig gesetzten Wes Anderson Berlin spricht, verdient das Amstel House Hostel Berlin auf jeden Fall einen Anruf hier. Die symmetrische Jugendstilfassade und das zeitlose Interieur, das mit Licht, Symmetrie und Farben wie Zuckerwattepfirsich und staubigem Gelb spielt, flirten sicherlich mit Wes Anderson’s unverwechselbarem Fantasiestil.

Standort Amstel House Hostel Berlin: Waldenserstrasse 31

 

Haus der Kulturen der Welt

Haus der Kulturen der Welt and other accidentally Wes Anderson Berlin locations

Bild von Reinhard Link

Inzwischen ist dieses Zentrum der Globalisierung und der internationalen zeitgenössischen Kunst ein Meilenstein, der sicherlich direkt in einen Wes Anderson-Traum passt. Seine bizarre schräge Dachform, seine Farbgebung und seine etwas anonyme Lage im Tiergarten machen ihn ideal für Wes’ Location-Scouts.

Standort Haus der Kulturen der Welt: John-Foster-Dulles-Allee 10

 

Und wenn du Hunger nach mehr’Versehentlich Wes Anderson’-Einstellungen hast, dann folge diesem beliebten Instagram-Konto. Es wird sicherlich Ihre Timeline mit allen Dingen, die Wes Anderson auf der ganzen Welt gefunden hat, verderben.

In der Zwischenzeit, wenn du zufällig einen anderen Wes Anderson Berlin Spot findest, benachrichtige uns bitte!

 

...