Berlin mit Teenagern

Best Berlin with teens

Berlin ist ein perfektes Stadtrundfahrtziel für Jugendliche. Obwohl Teenager schwer zu begeistern sind, bietet Berlin viele tolle Erlebnisse, die man auf dem Handy-Bildschirm nicht finden kann. Wir begrüßen jedes Jahr viele Jugendliche im Amstel House und kennen die spannendsten Attraktionen der Stadt. Also lasst uns euch das beste Berlin mit Teenagern zeigen. Obwohl eine gewisse Kultur involviert ist, müssen deine Teenager zugeben, dass sie eine fantastische Zeit hatten! Programm sortiert? Hier findet man ein paar Tipps zum stressfreien Reisen mit Jugendlichen zu jedem Ziel.

 

Berlin Orte, die Teenager lieben

 

Berliner Mauer

Eines der wichtigsten Ziele Berlins ist die Berliner Mauer. Die Geschichte, das Graffiti, alles. Wir empfehlen gerne die Radtour mit Teenagern. Man kann im Handumdrehen von Highlight zu Highlight springen und es bleibt interessant.

In die Unterwelt gehen

Die U-Bahn in Berlin ist wunderbar, aber hier meinen wir wirklich ”Unterwelt”. Berlin ist bekannt für seine Underground-Szene. Also erkundige dich, frage unser freundliches Personal oder buche eine nicht so touristische Tour und besuche einige der berühmten Berliner Bunker.

 

Das perfekte Foto

Wenn es keine perfekten Bilder gibt, die man dafür zeigen kann, warst du nicht in Berlin. Zumindest nicht, wenn du 16 bist. Also sei cool und integriere ein paar unübersichtliche Berliner Highlights in deinen Zeitplan.

 

Die originellsten Gruppenreisen

Mit einer Schulgruppe nach Berlin reisen? Hier findet man Tipps für originelle Programme in Berlin für Jugendgruppen.

 

Tipps für stressfreies Reisen mit Jugendlichen

 

halte sie engagiert

Sobald du Berlin als Reiseziel gewählt hast, solltest du deine Teenager in die Reiseroute einbeziehen. Laß sie Vorschläge für das Programm machen. Du wirst vielleicht von hippen neuen Sachen hören, die du sonst verpasst hättest. Und dein Teenager fühlt sich Teil der Reise, bevor er überhaupt anfängt.

 

Die richtige Unterkunft auswählen

Während des Aufenthalts in einem luxuriösen Hotel klingt für viele großartig, für Jugendliche ist das wirklich langweilig. Bei der Auswahl der Unterkunft ist darauf zu achten, dass es schöne Einrichtungen für sie gibt. Einrichtungen wie ein Spielzimmer mit Billardtisch und Tischtennis sind schön. Und so ist es auch mit einer Lobby, in der sie Menschen in ihrem Alter treffen können. Diese Szenerie ist in einem Hostel sicherlich einfacher zu finden. Also tut allen einen Gefallen und schaut euch das beste Berlin Budget Hostel für eure nächste Berlin-Reise mit Teenagern an.

 

Stelle die Regeln klar

Bevor man sich auf den Weg nach Berlin macht, sollte man sich auf einige Grundregeln einigen. Wie mindestens 3 Stunden am Tag mit einem Lächeln im Gesicht zu verbringen, laß dein Gepäck nie unbeaufsichtigt und bleib zusammen.

 

Gib Raum

Lasst sie einen Teil der Stadt alleine durchstreifen. Gib ihnen etwas Geld und ein Telefon und vereinbare, dass sie sich später treffen.

 

Erlaube etwas Technologie

Gib deinem Teenager nach einem Tag der Besichtigung eine Stunde zum Entspannen. Laß sie ihre Instagram-Geschichten mit 300 Selfies aktualisieren. Schließlich ist Berlin eine tolle Kulisse. Und lass sie mit ihren Freunden zu Hause chatten. Nochmals, das Beste für alle.

 

Sei flexibel

Buche Tickets für deine Lieblingssendungen und Attraktionen, um Warteschlangen zu vermeiden, aber lass etwas Platz für spontane Sachen. Nicht überplanen, es wirkt auf die Allergieknöpfe des Teenagers. Zwischen den Aktivitäten, folge dem Ablauf. Das Beste für alle!

 

Lass sie länger schlafen

Ok, sie sind immer im Morgengrauen bei der Ritze aufgewacht. Aber jetzt braucht ihr Gehirn den ganzen Schlaf, den sie bekommen können. Starte eure Tour also nicht um 8 Uhr morgens. So lasse ein wenig schlafen, schließlich ist es auch für sie ein Urlaub.

 

Lass die Hungrigen nicht wütend werden

Neben dem Schlaf müssen Jugendliche auch essen. Und vieles davon. Also halte ihre Bäuche voll. Nimm ein paar Snacks mit und plane ein schönes – am besten unübersichtliches…. – Mittagessen.

 

Brauchst du noch mehr Berlin mit Teenager-Tipps oder hast du selbst einen guten Rat? Laß es uns auf jeden Fall wissen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Categories: