Amstel House’s Maßnahmen in Zeiten des Coronavirus

Diese Seite wird ständig mit Informationen über die Situation des Hostels, die Richtlinien der deutschen Regierung, Reisesicherheit und Flexibilität bei Buchungen aktualisiert.

In diesen schwierigen Zeiten ist es am besten, solidarisch zu sein und alle Richtlinien der Regierung genau zu befolgen. Um die Ausbreitung des Coronavirus´ zu verzögern und zur Sicherheit und Gesundheit von uns allen beizutragen, hat das Amstel House beschlossen, seine Türen am 17.03.2020 bis mindestens 29.05.2020 zu schließen.

Wir nutzen die Zeit der geschlossenen Türen, um ein Hygienkonzept für die Wiedereröffnung zu entwickeln. Um sichere Ergebnisse zu gewährleisten, haben wir einen beratenden Desinfektor hinzugezogen. Dieser hat alle von uns geplanten Maßnahmen für eine gründliche und mikrobiologisch (virenfrei) saubere Reinigung der Gästezimmer und öffentlichen Bereiche unter die Lupe genommen. Seine Verbesserungsvorschläge sind in das Ergebnis eingeflossen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

ÄNDERUNGEN UND STORNIERUNG VON RESERVIERUNGEN

Alle für diesen Zeitraum vorgenommenen Reservierungen können ohne zusätzliche Kosten geändert oder mit einer vollständigen Rückerstattung storniert werden. Wenn Sie Reisepläne für die Zukunft machen, bieten wir Ihnen auch kostenlose Änderungen und Stornierungen für Aufenthalte bis zum 31.08.20 an. Bitte informieren Sie uns unter info@amstelhouse.de bis einen Tag vor der Ankunft. Für Informationen über Stornierungen, Änderungen oder Anfragen für Gruppenreservierungen schreiben Sie bitte eine E-Mail an: gruppen@amstelhouse.de

AM BALL BLEIBEN, ONLINE REISEN

Wir glauben, dass Krisen auch Chancen mit sich bringen, neue Wege der Kommunikation, des Zusammenseins und des Reisens zu schaffen. Mit dem Internet ist dies alles möglich, auch ohne unser Zuhause zu verlassen. Amstel House wird weiterhin online aktiv bleiben und Inhalte über Formen des virtuellen Reisens und aktuelle Informationen über das Hostel, sowie neue Richtlinien der deutschen Regierung in Bezug auf den Tourismus, Berlin und Deutschland austauschen. Bleiben Sie in unseren sozialen Netzwerken in Verbindung: BLOG, instagram und facebook. Wir hoffen, bald wieder zusammen sein zu können.

Solange wir geschlossen sind, sind wir nur per E-Mail erreichbar: info@amstelhouse.de.
Bitte beachten Sie, dass die Beantwortung von E-Mails situationsbedingt länger als normal dauern kann.

Links zu weiteren offiziellen Informationen

Robert Koch Institut 
World Health Organization (WHO)
EU – Health
Bundesgesundheitsministerium