=

Die besten Dinge, die man in Berlin nachts machen kann, die nicht mit Clubbing zu tun haben

best things to do in berlin at night

New York ist nicht die einzige Stadt, die niemals schläft. Berlin ist berühmt für seine Club-Szene, hat aber bei Einbruch der Dunkelheit auch noch jede Menge anderer lustiger Dinge zu machen. Also lasst uns entdecken: die besten Dinge, die man in Berlin nachts machen kann, die nicht mit Clubbing zu tun haben.

Den Panoramablick auf Berlin genießen

  • Genieße die Aussicht bei Nacht, wenn die Stadt mit Millionen von Lichtern beleuchtet ist, von einem dieser höher gelegenen Plätze aus:
  • Fernsehturm – besuche die rotierende Bar und das Restaurant im bis spät in die Nacht, um eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt zu erhalten.
  • Reichstag – fantastische Aussicht auf das Brandenburger Tor bis Mitternacht. Tickets im Voraus online buchen, um die Warteschlangen zu überspringen.
  • Berliner Dome – nur bis 20 Uhr geöffnet. Es verlangt ein bißchen Übung beim Treppensteigen, aber man wird mit einer der besten Aussichten auf Berlin belohnt.

Einen Film anschauen

Warst du jemals in einem dieser besten Arthouse-Kinos in Berlin? Sie sind ein Erlebnis an sich! Wähle also einen Film aus, der dir gefällt, und mach es dir gemütlich.

Fressen, fressen, fressen

Die Zeit vergeht, wenn man Spaß hat und manchmal vergisst man, etwas zu essen. Oder man sehnt sich nach einem kleinen Mitternachtssnack. In Berlin gibt es jede Menge Restaurants, die bis spät in die Nacht geöffnet haben. Das Berliner Schwarze Café (Savignyplatz Charlottenburg) ist seit den siebziger Jahren ein beliebter Mitternachtskult-Hangout für Künstler. Der beliebte türkische Döner Imren Grill hat 7 Filialen in ganz Berlin. Von Ihrem mitternächtlichen Döner-Hunger bis hin zur leckersten Linsensuppe zum Aufwärmen haben sie alles im Griff. Und man war noch nie in Berlin, ohne eine Mitternachts-Currywurst zu essen. Also schaut bei einer der vier Verkaufsstellen von Curry36 vorbei, um in eine der leckeren Currywurst zu beißen. Wir haben noch ein paar weitere Tipps für die beste Currywurst in Berlin aufgeschrieben, auch tagsüber.

Die Berliner Bühnen besuche

Egal, ob man Ballett, ein Theaterstück oder ein Musical bevorzugt, in Berlin treten die talentiertesten Darsteller an erstaunlichen Theatern auf. Die neuesten Shows in Berlin findet man hier.

Komödie

Berlins zahlreiche Improvisationskomödien-Theater bieten einen super lustigen Abend. Das renommierte Comedy-Café hat immer internationale Stand-up- und Improvisationskomik im Programm. Um nach Shows in allen Theatern zu suchen, hier klicken.

Eine Nacht im Museum

In einem der besten Museen Berlins kann man etwas von der Weltkultur genießen. Ok, nicht so spät, aber die meisten Museen auf der Museumsinsel sind bis 20 Uhr geöffnet. Das Jüdische Museum lässt montags bis 22 Uhr Besucher herein. Und während der berühmten “Langen Nacht der Museen” haben 80 Museen die ganze Nacht geöffnet.

Eine Nacht des Horrors genießen

Dieser ist nur für die Mutigen. Lasst euch bei einer der ‘Ghost Tours‘ über die gespenstische Geschichte Berlins führen und lernt sie kennen.

Die Nacht mit dem Fahrrad verbringen

Etwas Bewegung, eine kühle Brise und viel zu sehen. Nimm dir ein Fahrrad und ein paar Freunde und entdecke Berlin bei Nacht. Lass den Zauber des beleuchteten Brandenburger Tors, Unter den Linden und radle auf die Museumsinsel, um sie in den Bann zu ziehen.

Spät abends einkaufen

Galeria Kaufhof, ein riesiges Kaufhaus am Alexanderplatz, ist bis 22.00 Uhr Thur-Sat geöffnet. Und in einem nur 15 km entfernten Outlet in Berlin kann man die Lieblingsmarken der Designer einkaufen. Sie haben bis 20 Uhr Mon-Sat geöffnet und bieten besondere Einkaufsnächte, wenn sie bis 23 Uhr geöffnet sind.

Kulturelles Einkaufen

Nicht nach einem Designerkleid, sondern nach etwas, das Geist und Ohren erfreut? Dann besuch Dussmann in der Friedrichstraße. Es ist ein riesiger Buch- und Plattenladen, der auch englische Bücher und Souvenirs verkauft.

Die Stimme Berlins

Lust am Singen? Sing dir doch mal in einer der Berliner Karaoke-Bars dein Herz aus dem Leib. Sie haben bis spät in die Nacht geöffnet und lassen jeden singen, in welchem Genre auch immer Ihr Herz einen Schlag aussetzen kann.

 

Als Bonus bieten wir im Amstel House Hostel Berlin eine 24/7-Bar und eine Rezeption an.